english language

Nyord - Møen

 
Di. 15.07.08

 

 
 

 

Hafentag
 
 

Heute bin ich vom Hafen und der kleinen Insel Nyord 'rüber zur Insel Møn. Es war eine so lange Wanderung, dass ich zuerst dachte, ohne Fahrrad schaff ich es nicht. Schließlich habe ich nach der Brücke - ohne Karte etwas orientierungslos - einen sehr schönen Weg durch einen parkähnlichen Mischwald mit hohen Farnen im Unterholz bis zum Strand auf der nordöstlichen Seite von Møn gefunden. Hier ist mir die Idee vom Landgang-Logbuch gekommen: neben den Geschehnissen mit schiffigem Bezug im "Bord-Logbuch", werden wichtige Erlebnisse und/oder Begegnungen mit Menschen darin festgehalten.
So kann ich hier jetzt noch über den etwa sechzig-jährigen deutschen Schnurrbartträger schreiben, der mir am Morgen mit seinem riesigen Motorboot den vom Hafenmeister zugewiesenen Platz vor der Nase wegschnappte, so das ich außen längsseits festmachen muß. Er gehörte zu der Gruppe von 'Herren' in gehobener Stellung, die sich nicht unterhalten können, sondern alles besser wissen ohne Jemandem zuzuhören. Als seine Frau etwas zum Wetterbericht sagen wollte, wurde sie nur kurz angeschnautzt: "Also, davon verstehst Du eben nichts."
Am Abend zurück an Bord, nach einem fantastischen, typisch dänisch frühen Abendessen in einem verwunschenen Garten von Nyord, als der 'Schnäutzer' mir beim Kampf mit Klüver ein 'Gespräch aufdrängen will. Dafür ist die Stimmung heute, im abendlichen Dämmerlicht einfach zu gut und als ich einfach nicht wirklich reagieren will, zieht er sich beleidigt und grußlos in den Salon seines Kreuzers zurück.

   
     

Nach oben | Startseite | Logbuch | Fotos | Crew | Sitemap | Links

© Jan Holthusen 2012 | Webmaster

zum Schiff Smacks Cruising j-holthusen Themse Delta