english language

 
Standort
Datum
Uhrzeit
 
Sa. 09.06.07
2000
   
Beobachtungen
 
 
geographischer Ort
54° 26,8´N 11° 03,0´E
Längen-/Breitengrad
 
Wassertiefe unter Kiel
1,80
m
 
Wassertemperatur
17
°C
 
Luftdruck
1015
hPa / Millibar
 
Temperatur
22
°C
 
Windrichtung
E-NE
 
 
Windgeschwindigkeit
4-5
Bf
     
 
Beobachtungen Schiff
   
Abfahrt
Verbrauch
aufgefüllt
Ankunft
 
  Diesel
49
5
44
l Reserve 45l
  Wasser
1/4 voll
1/4 voll
l
  Petroleum
4
4
l
  Ladung Bordbatterie
voll / grün
voll / grün
  Bilgewasserstand
2 cm unter Kielholz
 
  Akkuladung Handy
voll
 
  Akkuladung Funke
voll
 
  Motorbetriebsstunden
2919,4
h motort: 3,1 h
2922,5
h
       
 
Schiffsführung
 
Uhrzeit
Wind-richt
-stärke
Druck
Kurs
Strom
Navigation
 
0900
E
0-1
1018
Rostock Haedgehafen, Fock angeschlagen, Groß gesetzt
 
0915
 

Maschine an, Leinen los

 
0925
2-3
Fock und Klüver gesetzt, Motor läuft mit
 
0945
NE
2-3
Maschine schiebt gelegentlich
 
1115
N-NE
3-4
330°
vor Warnemünde Topsegel hoch, Motor aus
 
1255
NE
295°
G8 Sperrgebietstonne
 
1415
4
280°
Tonne 4
 
1700
E
4-5
vor Burg wird es flach, nach Patenthalse Topsegel gefiert, dabei Problem mit dem Fall
 
1740
vor Brücke Motor an, Fock u. Klüver runter
 
1810
bei 2.Anlauf an DRLG-Boje fest, das Groß geborgen und Deck aufgeräumt
 
1900
Orth, Leinen an Kutter fest, Maschine aus
 
 
 
zurückgelegte Seemeilen:
43,4 nm
Vortag:
7901,8
gesamt:7945,2 nm
   
 
Tagesereignisse
  Bei leichtem, später kräftigem Wind Solo-Trainingsfahrt für die große Reise: im letzten 1/4 wegen
  Hafenerwartung beinahe vor Burg auf Sand gelaufen. Die Folge: Patenthalse und Problem mit dem
  Topsegel bei zu viel Wind. Orth ist wieder sehr nett.
   
  Hafengebühr in Euro: 7,- statt 14,00  
  Skipper: Jan Holthusen Crew:

Nach oben | Startseite | Logbuch | Fotos | Crew | Sitemap | Links

© Jan Holthusen 2012 | Webmaster

 

zum Schiff Smacks Cruising j-holthusen Themse Delta